fbpx
Publicidad - Werbung - Advertising

Die 5 besten Orte für Vogelbeobachtung in Costa Rica

Teile diesen Blog!

Costa Rica ist ein privilegiertes Land, da es sich in einem biologischen Korridor befindet und eine Brücke zwischen den amerikanischen Kontinenten darstellt, die es Zugvögeln ermöglicht, in diesem wunderschönen tropischen Land einen obligatorischen Zwischenstopp einzulegen.

 

Um dir einige wichtige Daten zu geben: über 5 Milliarden Zugvögel ziehen jedes Jahr durch Costa Rica. Die meisten Zugvögel kommen aus Alaska, Kanada und anderen Orten in Nordamerika, von denen aus sie dem Winter flüchten und nach Südamerika fliegen, wobei sie in Zentralamerika halten. Die Migrationen passieren zwei mal pro Jahr, die erste im Frühling zwischen Februar und Mai und die zweite im Herbst zwischen August und Dezember. Wenn du dieses Spektakel sehen möchtest, solltest du also zu diesen Monaten nach Costa Rica reisen und hier deine Augen offen halten.

Zugvögel, die durch das Land ziehen sind Raubvögel, Watvögel, Tangaras, Trällerer, Oriolen und Kolibris. In Costa Rica gibt es 920 Vogelarten (mehr als in ganz Nordamerika), von denen 600 Arten resident und 103 endemisch in der Region sind und das in einem Gebiet von nur 51.000 Quadratkilometern. Das macht insgesamt 10% aller Vogelarten unseres Planeten auf 0.03% der Erdoberfläche aus.

Faktoren wie das Klima und die Wälder sorgten dafür das Zeitschriften wie Wanderlust aus dem Vereinigten Königreich und Reader’s Gigest in Kanada Costa Rica auf die Liste der besten Orte weltweit für Vogelbeobachtung geschrieben haben.

Aber wo in Costa Rica sind die besten Orte um Vögel zu beobachten? Es gibt viele, aber in diesem Blog möchte ich dir die 5 Orte verraten, an denen man meiner Meinung nach am besten Vögel beobachten kann. Also fangen wir an...

Carara Nationalpark - Tárcoles

carara

 

Diese Zonen liegen am Zentralpazifik Costa Rica und sind die zwei wichtigsten Punkte für Vogelbeobachtungen in der Region. Dank des Klimas der Zone finden wir hier den Übergangswald, eine Mischung aus tropischen Regenwald und tropischen Trockenwald, etwas, das du nur an wenigen Orten der Welt findest. Hier gibt es eine große Anzahl an endemischen Pflanzen und Tieren, genauso wie regionale Vögel und Zugvögel.

Roseate spoonbill

Roseate Spoonbill, Tárcoles

Emblematische Vögel:

  • Fiery-billed Araçari (Pteroglossus frantzii)
  • Scarlet Macaws (Ara macao)
  • Magnificent Frigatebird (Fregata magnificens)
  • Boat-billed Heron (Cochlearius cochlearius)

Andere wichtige Arten:

  • Common Basilisk (Basiliscus basiliscus)
  • Boa Constrictor (Boa constrictor)
  • Blue Morpho Butterfly (Morpho peleides)

Wenn du eine Vogelbeobachtungstour in dieser Region buchen möchtest, kannst du uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren oder auf diesen Knopf klicken:

Buchen!- Carara Nationalpark und Birdwatching

Valle Central - Heredia

heredia clay colored thrush

Clay-colored Thrush

Das Zentraltal liegt auf über 1100 Metern über dem Meeresspiegel, auf relativ flachem Land und umrundet von Bergen, Vulkanen und Wäldern, was den Ort zum perfekten Ort für Vögel macht. Besonders in der Provinz Heredia gibt es eine Vielzahl an Vögeln, aber besonders beeindruckend sind die Kolibris mit ihren einzigartigen Farben.

colibri

Kolibri

Emblematische Vögel:

  • Blue-crowned Motmot (Momotus lessonii)
  • Clay-colored Thrush (Turdus grayi)
  • Green-breasted Mango (Anthracothorax prevastii)
  • White-naped Brush-finch (Atlapetes albinucha)

Andere wichtige Arten:

  • Guanacaste tree (Enterolobium cyclocarpum)
  • Cacao tree (Theobroma cacao)
  • Bromeliads (Bromeliaceae)
  • Forrers Leopard frog (Lithobates forreri)
  • Bougainvillea (Bougainvillea spectabilis)

San Gerardo de Dota

dota

An diesem Ort spürst du die kühle Bergluft, die blühende Natur und feuchten Wälder, die das ganze Jahr über grün blühen. Auf einer Höhe von über 3000 Metern über dem Meeresspiegel ist das perfekte Zuhause für hunderte Vogelarten, unter anderem der majestätische Quetzal, der als einer der exotischsten Vögel der Welt gilt.

Wenn du dieses Gebiet besuchen möchtest, vergiss nicht ein Sweatshirt mitzunehmen. Wir können dir helfen eine Vogelbeobachtungstour zu reservieren, schreib und einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder klicke auf diesen Knopf:

Buchen! - Quetzal Tour

Puerto Viejo de Sarapiquí

sarapiqui

Das Gebiet der costaricanischen Karibik gilt als eines der reichsten Ökosysteme der Welt und ist auch bei den Zugvögeln ein beliebter Ort für einen Stopp auf ihrer Reise von oder nach Südamerika. In dieser Zone gibt es viele Naturschutzgebiete, tropische Regenwälder, Flüsse und Wälder. Außerdem wird es die ,,Vogelhauptstadt” in Costa Rica genannt, also wenn du Vögel liebst, solltest du diesen Ort unbedingt mal besuchen!

Blue gray Tanager

Blue-grey Tanager

Emblematische Vögel:

  • Great Green Macaw (Ara ambiguus)
  • Sunbittern (Eurypyga helias)
  • Snowy Cotinga (Carpodectes nitidus)
  • Agami Heron (Agamia agami)

Andere wichtige Arten:

  • Red-eyed Tree Frog (Agalychnis callidryas)
  • Brown Two-toed Sloth (Choloepus hoffmanni)
  • Black Mantled Howler Monkey (Alouatta palliata)
  • Mountain Almond Tree (Dipteryx panamensis)
  • Blue Jeans Poison Frog (Oophaga pumilio)

Wenn du eine Vogelbeobachtungstour in dieser Region buchen möchtest, kannst du uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren oder auf diesen Knopf klicken:

Buchen! - Bird-watching in Sarapiqui

Arenal - La Fortuna

fortuna

Dieses Gebiet liegt am Fuß des Vulkan Arenal. Es ist voll von Wäldern, Flachland, Seen, Flüssen und vielen Gärten und Blumen, in denen du dich fühlst wie im Paradies. Natürlich ist diese Zone ideal um Vögel und Wildtiere zu beobachten. Es liegt in der nördlichen Tiefebene der Karibik und entspricht auch dem Zuggebiet der Vögel.

Auch das Naturreservat Caño Negro liegt in dieser Region und ist für die Vielzahl an Wasservögeln bekannt.

Wenn du an diesem Ort bist, solltest du unbedingt einen Ort namens ,,The Nest” besuchen, ein 28 Meter hoher Turm um Vögel und andere Wildtiere zu beobachten. Wenn du einmal oben bist, hast du einen unglaublichen 360° Blick, von wo aus du den Vulkan Arenal, den Arenalsee, den Vulkan Cerro Chato und die Bergkette von Tilarán sehen kannst.

Es ist der perfekte Ort um Vögel und andere Wildtiere in den Baumkronen zu beobachten. Wenn du ein gutes Teleobjektiv hast, kannst du auch einige Wasservögel auf dem Arenalsee sehen.

Tucan

Tucan

Emblematische Vögel:

  • Crested Guan (Penelope purpurascens)
  • Golden-hooded Tanager (Tangara larvata)
  • Keel-billed Toucan (Ramphastos sulfuratus)
  • Passerini's Tanager (Ramphocelus passerinii)
  • Red-lored Parrot (Amazona autumnalis)

Andere wichtige Arten:

  • Howler Monkey (Alouatta palliata)
  • White-faced Monkeys (Cebus capucinus)
  • Chestnut-mandibled Toucan (Ramphastos ambiguus)
  • Coati (Nasua narica)

Wenn du eine Vogelbeobachtungstour in dieser Region buchen möchtest, kannst du uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren oder auf diesen Knopf klicken:

LA FORTUNA


Buchen! - Birdwatching und Hike Tour

CAÑO NEGRO

Buchen!- Birdwachting Tour

 

Costa Rica Birding Contest

Die Reiseagentur ARA Tours organisiert für 2020 den ,,Costa Rica Birding Contest”, ein freundschaftlicher Wettbewerb für leidenschaftliche oder Amateur Vogelbeobachter. Das Ziel ist es, zwischen dem 29. September und 9. Oktober so viele Vögel wie möglich zu identifizieren.

Dafür werden die Teilnehmer in verschiedene Gruppen eingeteilt, jede mit einem spezialisierten Guide, der die Gruppe durch eine der 6 verschieden spezifischen Regionen in Costa Rica führt.

Die Kosten für die Teilnahme liegen bei $2650 Dollar, was die Unterkunft, Transport, den Guide, Eintritte in die Parks und noch vieles mehr beinhaltet. Mehr Informationen findest du auf https://www.costaricabirdingcontest.com, oder kontaktiere Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich hoffe, dass die Informationen in diesem Blog hilfreich für dein Abenteuer in Costa Rica sind, und wenn du etwas zu ergänzen oder eine Frage hast kannst du es gerne unten in die Kommentare schreiben oder uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Viele Grüße aus Costa Rica!

Dienstag, 14 Januar 2020 13:30 geschrieben von César Otárola
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Teile diesen Blog!

Google Translate - Blog



Gelesen 316 mal
Teile diesen Blog!

Publicidad - Werbung - Advertising

César Otárola

E-Mail

Please let us know your name.
Please let us know your email address.
Please write a subject for your message.




Invalid Input
Please let us know your message.
Invalid Input

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.